Jahresende 2020

Allen Aufgedrehten, Entspannten, Ungeduldigen, Zuversichtlichen, Mutlosen, Hoffnungsvollen, Reisenden und Daheimgebliebenen wünschen wir schöne Weihnachtstage.

Mit Blick auf zig Millionen Menschen, die in Armut, ohne Obdach, in Flüchtlingscamps oder Kriegsgebieten leben, ist unsere Situation mehr als komfortabel. Wie immer ist auch zu Corona-Zeiten alles eine Frage des Standpunktes und des Blickwinkels. Lassen wir also den Kopf nicht hängen, lasst uns das Beste aus der Situation machen und guten Mutes das neue Jahr beginnen. Blähen wir kraftvoll die Segel im Inneren, bis wir wieder mit unseren Schiffen lossegeln können und allen, die auf den Meeren unterwegs sind, ein Dankeschön für’s Mitnehmen in Bildern und Filmen. Nur das Beste wünscht Euch die Karl-Crew

Hans und Silke

About the Author

Comments are closed.